BILGENWART

Geheiligt sei sein St. Auder...

Der 'Bilgenwart', immer für ein Späßchen zu haben.
Der 'Bilgenwart', immer für ein Späßchen zu haben.
<tbody> </tbody>
Name: Udo
Hobby: Motorrad, Computer, Boot, Angeln und vieles mehr
Sonstiges: Lustiger Vogel, manchmal etwas "außer Kontrolle". Lieblingsgetränk: Stauder-Gerstensaftkaltschale

Udo, der "Bilgenwart" im Rutentreter-Team, ist mehr durch Zufall zur Fischerei gelangt. Eine Fischereiprüfung jedenfalls hat er nicht abgelegt. Die "Gerüchte" um unsere Angeltouren nach Dänemark hatten seine Neugier geweckt und so begleitete er uns zum ersten Mal 1999 auf die dänische Insel Fünen.

Seinen Spitznamen "Bilgenwart" hat er im Kreise des Rutentreter-Teams erhalten, als ein gemeinsames Boot angeschafft wurde und wir feststellten, dass Udo L. durch seine Körpergröße geradezu geschaffen ist, Wartungsarbeiten in den engsten Räumen und an für uns unzugänglichen Stellen des Bootes auszuführen. Der Name „64’Zöller“ entstand, weil man munkelt, dass seine Körpergröße knapp unterhalb der Bildschirmdiagonale eines 65’Zoll Fernsehers liegt.

Immer für eine Überraschung gut, haben wir stetig ein wachsames Auge auf das altersmäßig jüngste Mitglied des Rutentreter-Team´s. Manchmal gerät er sonst außer Kontrolle.

Nachtrag: Das Team hat beschlossen, ihn nur noch mit Fender am Fuß, Feststoffweste, GPS-Ortungssystem und Neoprenanzug an Bord eines Angelbootes zu lassen. Alles andere wäre falsch...