2017

04.10.2017 - Wasserstand im S-G-S bedrohlich gesunken

Julian, häufiger mal "einfach so" am Vereinsgewässer, postete am 4.10.2017 in unsere WhatsApp-Gruppe die nachfolgenden Bilder, die einen Eindruck vom stark gefallenene Wasserstand des "S-G-S" zeugen.

29.04.2017 - Klaus, Ralf und Stefan am Streng-geheim-See

Herrlicher Abend am "Streng-geheim-See"

Klaus und Stefan hatten sich vorgenommen den See mit ihren Spinnruten zu "beackern", während Ralf mit Boilie auf Karpfen ansaß. Dem Vernehmen nach haben die 3 keine Beute machen können.

Der Boilie blieb unangetastet und die beiden Spinnfischer hatten außer jede Menge Kraut keinen Fisch am Haken. Was solls, es war wohl einer jener Tage, die man vor allen Dingen wegen des schönen Wetters schätzt...

21.01.2017 - Winterliche Idylle S-G-S

Herrliches Wetter. Trotz kalter Temperaturen zog es Blattschuss II in dieser Woche ans Vereinsgewässer. Nachdem er am Samstag die ersten Hundehalter auf der Halbinsel mit Ihren Vierbeinern beobachtet hatte, war klar, dass diese an Stellen aufs Gelände gelangten, an denen der Zaun bereits entfernt worden war. Im Unterholz herumstreunende Hunde, das geht gar nicht im Naturschutzgebiet! Der Webmaster denkt darüber nach, Flyer zu entwerfen, die man den Leuten an ihr Fahrzeug stecken kann, mit dem sie gekommen sind. Ob es etwas bringt, ist zweifelhaft, aber einen Versuch wert.